Kontakt

geoformer igp AG
Sebastiansplatz 1
3900 Brig-Glis

Tel. +41 27 552 15 00
info@geoformer.ch

Risikoberatung SBB AG, Schweiz

Auftrag

Beratung der SBB AG hinsichtlich Risikofragen im Bereich Naturgefahren

Projekt

Schweizweit werden viele Naturgefahrenprojekte der SBB durch externe Fachbüros ausgearbeitet. Die Prüfung der Wirtschaftlichkeit dieser Schutzprojekte erfolgt in der Regel mit dem BAFU-Modell EconoMe. Da die Resultate der Risikoberechnung neben der Bestimmung der Wirtschaftlichkeit oftmals auch als Grundlage für die Bestimmung des Kostenteilers dienen, lässt die SBB AG die Risikoberechnungen von komplexeren Schutzprojekten verifizieren. Hierzu wird die Plausibilität der Projektannahmen sowie der Schutzmassnahmenwirkung geprüft und nötigenfalls eine neue Risikoberechnung durchgeführt.

Zeitraum
2013 - heute

Auftraggeber:
Schweizerische Bundesbahnen SBB AG

Zurück