Sanierung Schiessanlagen 50m und 300m

Bitsch, Termen / VS

Auftrag

Umsetzung des durch unser Büro ausgearbeiten Sanierungsprojekts.

Projekt

Die beiden Schiessplätze mussten aufgrund ihrer erhöhten Bleibelastungen saniert werden. In der Landwirtschaftszone ist als Sanierungsmassnahme ein Bodenabtrag notwendig. Das mit Blei belastete Bodenmaterial wurde entsprechend den mit XRF-Messungen ermittelten Blei-Konzentrationen dem entsprechenden Entsorgungsweg zugeteilt. Als Bestandteil des Sanierungsprojekts wurden zusätzlich die anrechenbaren Sanierungskosten aufgelistet.

Zeitraum:
2009

Auftraggeber(in):
Gemeinde Bitsch

Zurück