Wasserversorgung Riederalp, Löschwasserversorgung Greich

Riederalp / VS

Auftrag

Gefährdungsabschätzung für das Trinkwasser der involvierten Fassungen durch die vorgesehenen Bauarbeiten sowie Festlegung der Schutzmassnahmen während den Arbeiten.

Projekt

Die Gemeinde Riederalp plant die Erstellung einer Hauptleitung der Löschwasserversorgung Greich-Goppisberg. Entlang des vorgesehenen Leitungstrassees tangiert diese Quellschutzzonen und den Gewässerschutzbereich Au. Gemäss der Gewässerschutzverordnung können in Quellschutzzonen liegende Projekte eine Gefahr für das Trinkwasser darstellen, so dass Schutzmassnahmen während den Arbeiten getroffen werden müssen. Diese Schutzmassnahmen sollen während den Arbeiten umgesetzt und überwacht werden.

Zeitraum:
ab 2019

Auftraggeber:
Gemeinde Riederalp

Zurück