Starkniederschläge im Strassensektor 13 vom Januar 2018 - Ereignisanalyse

Oberwallis

Auftrag

Erfassung des Ausmasses der Schäden und Ursachenermittlung zahlreicher im Januar 2018 niedergegangenen Ereignisse im Strassensektor 13 Oberwallis

Projekt

Feldkartierung / Erfassung (Ausbruch-, Transit- und Ablagerungsgebiet, Schadensermittlung), Ursachenermittlung der niedergegangenen Unwetterereignisse vom 04. bis 23. Januar 2018 (spontane Rutschung, Hangmure, Stein-/Blockschlag, Felssturz, Hochwasser und Murgang ). Einbezug und Auswertung von Meteodaten (Schneeschmelze, Niederschlag, Temperatur, Infiltration von Sickerwasser) in Hinblick mit den Auslösungsfaktoren.

Zeitraum:
2018

Auftraggeber:
Dienststelle für Wald, Flussbau und Landschaft, Kanton Wallis
 

Zurück